Ann-Kathrin Hurlin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Ann-Kathrin Hurlin, M.Sc.

Raum:
WST-B.11.07
Telefon:
+49 201 18-34025
Fax:
+49 201 18-32833
E-Mail:
Adresse:
Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Lehrstuhl für Marketing & Handel
Berliner Platz 6-8
45127 Essen

Lebenslauf:

10/2012-03/2016    Master of Science in Business Administration, Justus-Liebig Universität Gießen

10/2009-10/2012    Bachelor of Arts Business Administration, Justus-Liebig Universität Gießen

2009                       Abitur, Landgraf-Ludwigs-Gymnasium in Gießen


08/2015-01/2016   Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG
                              Praktikantin im Bereich "Marketing Prescription Medicines Germany"

08/2011-07/2015   Neusehland Hartmann GmbH & Co. KG
                              studentische Aushilfe in den Bereichen Marketing, PR/Öffentlichkeitsarbeit sowie Personal

Betreute Abschlussarbeiten:

  • Die Akzeptanz von Beacons für Location-based Advertising – eine zweite Replikationsstudie zu der Untersuchung von Marco Altpeter (Masterarbeit Betriebswirtschaftslehre, in Bearbeitung)
  • Der Einsatz von Shopping-Apps im stationären Einzelhandel - eine empirische Analyse der Kundenakzeptanz auf Grundlage der Social Identity Theory (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, in Bearbeitung)
  • Der Einsatz von Shopping-Apps im stationären Einzelhandel - eine empirische Analyse der Kundenakzeptanz auf der Grundlage der Social Identity Theory (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, in Bearbeitung)
  • Der Einfluss von Mobile Coupons auf Kaufentscheidungen - eine experimentelle Untersuchung (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2018)
  • Mobile Couponing im stationären Einzelhandel – eine empirische Analyse der Akzeptanz (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2018)
  • Der Einkauf von Lebensmitteln in Online-Shops – eine empirische Analyse der Akzeptanz (Masterarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2017)
  • Shopper Confusion, Information Overload, Stress und mehr beim Einkaufen - eine Bestandsaufnahme und Analyse wissenschaftlicher Untersuchungen (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2017)