Hinweise zu der Klausur zum Modul „Instrumente des Handelsmarketings“ Sommersemester 2020 – 2. Termin

Die Klausur wird aus zwei Aufgabenblöcken bestehen. In Block A ist eine Literaturaufgabe zu bearbeiten, obligatorisch für alle. In Block B werden 3 Aufgaben angeboten, von denen 2 zu bearbeiten sind. Insgesamt sind also 3 Aufgaben zu bearbeiten.

Die Bearbeitungszeit für jede Aufgabe beträgt 40 Minuten, eine Minute entspricht einem Punkt. Anhand unseres Punkteschlüssels werden die erreichten Punkte dann Noten zugeordnet.

Neben der gesamten Bearbeitungszeit von 120 Minuten stehen 15 Minuten Einlesezeit für den beigefügten Artikel zur Verfügung. Dieser Artikel wird bereits ca. 2 Wochen an dieser Stelle hochgeladen, so dass Sie sich eingehend mit ihm befassen können.

Bereits jetzt auch dieser Hinweis: Kennzeichnen Sie bitte deutlich, welche Aufgabe Sie bearbeiten, und lassen Sie ausreichend Korrekturrand frei. Schreiben Sie auf jedes Bearbeitungsblatt Ihren Namen sowie Ihre Matrikelnummer, und nummerieren Sie bitte die Seiten. Bitte definieren Sie alle zentralen Begriffe einer Aufgabe, mit denen Sie bei der Lösung arbeiten. Ein nicht-programmierbarer Taschenrechner ist zulässig.

Zum Inhalt: Relevant sind die im Sommersemester 2020 behandelten Themen. Wir empfehlen, sich mit den im Kurs behandelten Aufgaben und Aufsätzen zu befassen.