Mo, 26. Jul. 2021   Hurlin, Ann-Kathrin

Englisch-Deutsch-Wörterbuch

Benutzung in der Klausur

Sehr geehrte Studierende,

für unsere Klausuren, in denen ein englischer Text zu lesen und Aufgaben dazu - dann in deutscher Sprache - zu bearbeiten sind, ist ein unkommentiertes Englisch-Deutsch-Wörterbuch als Hilfsmittel zugelassen. Was unter unkommentiert zu verstehen ist, entnehmen Sie bitte analog den Vorgaben zur Benutzung unkommentierter Gesetzestexte:  https://www.wpar.wiwi.uni-due.de/fileadmin/fileupload/R-AR/Erlaubte_Hilfsmittel-21.pdf

Beachten Sie dort bitte auch den Hinweis, was als Täuschungsversuch gilt.

Mit freundlichen Grüßen, Professor Schröder